Haus am Schuttberg
  Kontakt | Impressum     

Haus am Schuttberg e.V.

Der Verein Haus am Schuttberg wurde im Jahr 1977 gegründet, um das Anwesen an der Belgradstraße 169 vor dem Abriss zu bewahren. Ziel war es, die Integration und die Verständigung der verschiedenen sozialen Gruppen zu fördern und sozialpädagogische Maßnahmen und Hilfen, besonders für benachteiligte Gruppen im Stadtteil durchzuführen.
Zweck des Vereins heute ist die Förderung der Kinder- und Jugendhilfe nach den jeweils gültigen Paragraphen des Kinder- und Jungendhilfegesetzes (KJHG) zur Kinder- und Jugendsozialarbeit. Er dient der Förderung von Integration und Verständigung der verschiedenen sozialen Gruppen in der Stadt. Ein wesentliches Mittel zur Erleichterung des Vereinszwecks ist die Trägerschaft und Unterhaltung von Angeboten in der regionalen offen Kinder- und Jugendarbeit. Ein weiteres Mittel besteht in der Bereitstellung von Ressourcen für aktive Gruppen aus dem Einzugsgebiet.

In dem Bereich Kinder- und Jugendarbeit betreibt der Verein seit
  • 1977 die Freizeitstätte für Kinder und Jugendliche in der Belgradstraße 169
    Ab Sommer 2009 wird diese in einen Neubau umziehen.
  • 1990 den Abenteuerspielplatz in der Belgradstraße 169
  • 2004 den Spielbauwagen am Ackermannbogen
  • 2006 den Spielbauwagen in der Parkstadt Schwabing
  • 01.01.2007 Trägerschaft über die Freizeitstätte PRISMA – aktive Jugend Haidhausen in der Metzgerstraße 5

Der Verein ist gemeinnützig und unter der Nummer 9108 im Vereinsregister eingetragen.
Die Mitgliedschaft kostet 25€ im Jahr.
Als Vorstände sind aktiv:
Uwe Loyda
Ralph Fellinger, Dipl. Sozialpädagoge

Spendenkonto:
Postbank München      IBAN: DE55700100800271595807     Bic: PBNKDEFF

 
© 2007-2017 | Letzte Aktualisierung: 16.01.2017