Haus am Schuttberg
  Kontakt | Impressum     

GROSSE KLASSE

GEMEINSAM RICHTUNGSWEISEND ORIGINELL SOZIAL SELBSTBESTIMMT EIGENSTÄNDIG

Ein Projekt für 5. und 6. Klassen aller Schulklassen im Baukastensystem


Grundlage des Projektes: 12. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung Deutschland und die Leitlinie
Bildung der LHS München

Grundsätze des Projektes: Freiwilligkeit der Teilnahme und Orientierung an den Ressourcen der Teilnehmenden

Grundkurs
„Wer bist denn Du?"

Ein Kennenlerntag für 5. Klassen.

Entweder kann dieser Tag als einzelner Projekttag oder als Anfang einer sozialpädagogischen Betreueung bis zum Ende der 6. Klasse genutzt werden. Wir begleiten Schulklassen bei ihren ersten gemeinsamen Schritten. In fröhlicher Spielatmosphäre knüpfen die Schüler/innen Kontakte und treffen erste Vereinbarungen über den Umgang miteinander. Der/die Lehrer/in kann seine/ihre Schüler/innen in geschütztem und strukturiertem Rahmen kennenlernen.


Plustage
Aufbauend auf den Kennenlerntag bieten wir die Möglichkeit im Verlauf des 5. und 6. Schuljahres 3 weitere Kursangebote zu folgenden Themen wahrzunehmen:

Pluspunkt „Miteinander klar kommen“ Ein Vertiefungstag zum Kennenlerntag.

Pluspunkt „Arbeitsatmosphäre“ Eine Trainingseinheit zur Verbesserung der Arbeitsmotivation.

Pluspunkt „Fairness“ Eine Trainingseinheit zum Thema Konflikte. Welches Verhalten begünstigt Konflikte? Welches Verhalten vermeidet Konflikte?


 
 
© 2007-2017 | Letzte Aktualisierung: 16.01.2017