Haus am Schuttberg
  Kontakt | Impressum | Datenschutz     

Aktuelles

Unsere Netz-Tipps für die Tage zu Hause

www.blindekuh.de (Suchmaschine für Kinder)

www.fragfinn.de (hier wird der Corona-Virus kindgerecht erklärt)

www.klicksafe.de (hier gibt es Tipps für die ganze Familie)

www.kinderfilmwelt.de (Kino für zu Hause)

„Hilfe, Hausarrest! Mach mit beim Blog der Münchner Kinderzeitung ein“: www.muek.info/hausarrest

Basteltipps für Kids:

www.tuduu.org

www.geolino.de

Lesetipps für Kids:

www.jugendbuchtipps.de

www.literadur.de (hier könnt ihr auch Bücher bestellen)

 Zum üben.......
 In einem Schokoladenladen laden Ladenmädchen Schokolade aus, Ladenmädchen laden in einem Schokoladenladen Schokoladen aus.
 
Junge jodelnde Jodler- Jungen jodeln jaulende Jodel- Jachzer, jaulende Jodel-Jauchzer jodeln junge jodelnde Jodler- Jungen.
 
 
Und noch ein paar Witze
Zwei Freunde schauen Fußball, "Ein gutes Spiel" sagt der eine, nur die Tore fehlen!" "Wiso, da stehen doch zwei!"
 
Ein Mann sitzt im Zug und kaut schweigend an seinen Kaugummi.
Ältere Dame gegenüber:" Junger Mann, es ist ja sehr freundlich von ihnen mir so viel zu erzählen!
Leider bin ich völlig taub."
 
Zwei Tauben auf dem Dach beobachten, wie ein Düsenjäger mit langen Kondensstreifen über den Himmel zieht.
Eine Taube:" Der hat es aber eilig."
Andere Taube: "Was würdest du denn machen, wenn dir der Hintern qualmt."


Und ein Rätsel...

Was liegt die ganze Zeit auf der Erde, wird aber niemals dreckig!
Auflösung folgt......schau mal unter Rotor aktuell
 

 
 Und hier noch eine Spielidee:
Eimer zielen
Für dieses Geschicklichkeitsspiel brauchst du nur einen Eimer oder einen großen Karton als Ziel und ein paar Wurfgeschosse!
Stelle dein Ziel vor einen großen Sessel oder vor das Sofa und hocke dich hinter die Rückenlehne, so das du den Eimer oder den Karton nicht sehen kannst.
Dann kann es los gehen: Versuche mit Papierbällen oder auch Legosteinen das Ziel zu treffen. Wie oft gelingt es dir bei zehn Versuchen?

 
Bastelangebot:
Kressetopf
Du brauchst: 1 ausgeleierte Wollsocke, 1 Tonblumentopf, 1 Joghurtbecher, 1 Esslöffel, 1 Messer. 1 tiefen Teller, 1 Unterteller, Kressesamen und Wasser
Gieß 3 Esslöffel Kressesamen in einen Joghurtbecher und fülle ihn mit Wasser auf.
Lege einen Unterteller darauf. Jetzt müssen die Samen eine Nacht lang quellen.
Stelle den Topf verkehert herum auf den Teller. Stülpe die Socke darüber und gieße kräftig Wasser darauf.
Streiche die Kressesamen auf die Socke mit dem Messer. Gieße ab und zu Wasser nach.
Nach 7 Tagen kannst du schon Kresse ernten.
Mit Butter auf einer Scheibe Brot ist das echt lecker!
 

Die Lichterkette wurde von Regsam aus gegebenen Anlass abgesagt!!!

Lichterkette für Vielfalt

26. März 2020
17.30 - 18.30Uhr 
Heidemannstrasse und Leopoldstrasse ab Mittlerer Ring

Wir möchten ein Zeichen setzen für eine vielfältige Gesellschaft. Deshalb wird es im Rahmen der "internationalen Wochen gegen Rassismus" eine Lichterkette in unserer REGSAM-Region geben. Wir laden euch und sie herzlich ein, mitzumachen.

Stellt euch zur oben genannten Zeit an einen Sterckenabschnitt eurer Wahl und bringt eine Kerze oder Laterne zum Leuchten. Bitte keine Fackeln verwenden. Weitere Infos gibts auch telefonisch bei uns im Haus am Schuttberg.

Offene Übungsgruppe für Systemische Aufstellungen – und das Feld aller Möglichkeiten

für Alle,  die...

-      systemisches Aufstellen kennenlernen wollen;

-      oder schon zu kennen glauben ;-)

-      Lust haben zu erfahren, „was da so wirkt“ in unseren Beziehungen,

-      oder ein berufliches, familiäres oder emotionales Thema beleuchten möchten

Aufgestellt werden kann jedes Thema, das Dich bewegt.

Die Grundlage meiner/unserer Arbeit in der Gruppe ist der Respekt vor dem Lebendigen – und eine Orientierung auf das, was die eigenen inneren Ressourcen* stärkt und nährt. *(Deine/meine/unsere).

Für Leute mit einer Ausbildung in verwandten Methoden, die ein Übungsfeld suchen, oder sich einmal in Gruppe erfahren wollen:

Eine Co-Moderation ist nach Kennenlernen & Absprache möglich. Bitte Christina kontaktieren.

Mitbringen: eine offene Haltung

Warnhinweis für alte Hasen: Möglicherweise ist alles anders – als erwartet ;-)

& für junge Hasen: kommt wie Ihr seid.

Zeit: am letzten Donnerstag im Monat 

       ab 19:45 Ankommen und Tee trinken, 20.00 Start. 

(Sondertermine / Wochenenden auf Anfrage)  

Wenn du zum ersten mal kommst bzw. keine Emailadresse bei Christiana hinterlegt hast,

melde Dich bitte an, da wir Terminänderungen ggf. kurzfristig per Mail oder Telefon mitteilen.

Kontakt:

Christiana D. Mitschke
Heilpraktikerin & Unternehmerin
0171-9137573
christinamitschke@web.de

    
Achtung!!!!!! Der Basar muss leider aus gegebenen Anlass abgesagt werden!!!!
Der Damenbekleidungsbasar Frühjahr 2020
Modische aktuelle Damenbekleidung und Sportbekleidung, sowie Schuhe, Accessoires und Schmuck können gekauft und verkauft werden. Annahme max. 30 Teile. 80% vom Erlös sind Ihr Verdienst. 20% kommen dem Haus am Schuttberg zugute.
Annahme: Samstag 14.03. von 11 bis 15Uhr
Verkauf: Sonntag 15.03. von 9 bis 13Uhr
Abholung: Sonntag 15.03. von 17 bis 18Uhr
Hinweis
Annahme: Alle Artikel müssen mit Zetteln ausgezeichnet sein, auf denen die Artikelbezeichnung, die Größe und der Preis steht. Bitte keine Stecknadeln verwenden. Die Nummern werden bei der Abgabe vergeben.
Abholung: Alle Artikel und das Geld der verkauften Sachen, müssen am Sonntag bis 18Uhr abgeholt werden. Eine Aufbewahrung ist nicht möglich!
Telefonische Auskunft: 919399 (abends), 3007888 (während des Basars)



Offener Kreativtreff für die Generation 60+

Alle die Lust haben mit den Händen was zu machen

Im Sommer jeden Dienstag um 9.30Uhr und in der Winterzeit erst um 10Uhr. Gerne können sie sich im Haus am Schuttberg (3007888) vorher informieren, wie die aktuellen Anfangszeiten sind.
Gemeinsam malen und gestalten mit allen Materialien , die Ihnen einfallen, z.B. Farbe, Textilien, TonVorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.Ein Grundstock an Material ist vorhanden aber bitte auch eigenes Material mitbringen (soweit vorhanden). Keine Kosten.

 

Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung

Jeden 2. Montag im Monat ab 19.00 Uhr. Das Angebot ist kostenfrei.


Rumble in the jungle


Jeden 1. Donnerstag im Monat ab 20Uhr freies gemeinsames Tanzen und Musik machen im Haus am Schuttberg. Jede/r ist willkommen, seine/ihre Musikinstrumente mitzubringen oder einfach nur die Tanzbeine zu schwingen. Getränke und Proviant sind selbst mitzubringen. Mitgebrachte Köstlichkeiten zur Stärkung des Allgemeinwohls sind immer willkommen!


 

 
© 2007-2018 | Letzte Aktualisierung: 23.05.2018